Track-Tipp: Azad feat. Kool Savas & Francisco – Fly away

Ja, das ist nicht der erste Kool Savas-Track, den ich euch empfehle möchte, aber hey, der macht nun mal gute Musik. Ich finde, dass mal so ne „Quadatsch-Hits“-CD erscheinen sollte. Aber ich denke, dass planen wir es nach der Weltherrschaft. Muhahahaha!
Aus seinem im April erschienenden Album „Azphalt Inferno II“ hat Azad nun eine weitere Single veröffentlicht. Bei „Fly away“ holt er sich dabei Unterstützung vom „King of Rap“ Kool Savas, mit dem er einst ein Kollabo-Album namens „One“ veröffentlichte, sowie dem eher unbekannten Sänger Francisco. Das Endprodukt ist dabei ein gekonnter deeper Track, kann sich hören lassen und geht unter die Haut. Vor allem der Beat und Savas‘ Part gebührt an dieser Stelle ein besonderes Lob, während Azad irgendwie etwas monoton und weniger überzeugend klingt.

Wertung: 8 von 10 Quadatsches

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: