Scheiß die Wand an – Olm kehrt zurück!

Nach mehreren Verschiebungen sendet Pro 7 ab dem 27.Augsut 2007 immer montags, ab 22.45 Uhr die neue, zweite Staffel „Olm unterwegs“. Dabei wird Comedian Hans Werner Olm wieder in verschiedene Rollen schlüpfen, wie die der Luise Koschinsky.

Zu den alten Herren den deutschen Comedy kann man durchaus den Namen Hans Werner Olm zählen. Der 52-Jährige Bochumer ist bekannt für sein Stand-Up-Programm sowie diverse Fernsehauftritte ,unter anderem mit Mike Krüger und Gabi Decke. 2002 bekam er Olm eine gleichnamige Comedysendung auf RTL, wo er beispielsweise in den Rollen als Paul Schrader und Luise Koschinsky zu bewundern war. Seine Arbeit wurde 2004 mit dem Deutschen Comedypreis geehrt und in seiner Dankensrede bezeichnet er „Olm!“ als „beste abgesetzte Sendung“. Doch mit Fernsehen war noch lange nicht Schluß. Später wirkte er oft in der „Comedy-Falle“ auf Sat 1 mit. Und auf Pro 7 startet Anfang 2006 die Sendung „Olm unterwegs“. Diese kann man als Fortsetzung seiner vorherigen Sendung bei RTL sehen. Nach namhaften Filmen sah man immer sonntags, gegen 22.30 Uhr eine Folge, wo er wieder in bekannte Rollen wie die der Luise Koschinsky und die des Iff schlüpfte. Auch waren dieses Mal Bernd, der Bademeister sowie Vermieter Gunther Terbrüggen nun mit von der Partie. Über regelmäßige Gastrollen verfügte Ruth Moschner als unattraktive Hausfrau und Gabi Decker als Frau des cholerischen Ehepaars.

Ursprünglich war die 2.Staffel „Olm unterwegs“ für den Januar 2007, also ein Jahr nach dem Start der 1.Staffel, vorgesehen. Pro 7 nahm jedoch immer Änderungen am Programm vor und fand keinen Sendeplatz für Hans Werner Olm. So wurde auch nichts mit einem Start im April. Aber die Ankündigung für den Sommer kann eingehalten werden! Ab dem 27.August läuft jeden Montag ab 22.45 Uhr eine Folge der 2.Staffel, welche 2006 gedreht wurde. Klar, dass auch dieses Mal die Kult-Figur schlechthin, die „Trümmer-Diva“ aus Meppen, Luise Koschinsky, nicht fehlen wird. In der neuen Staffel treibt sie u.a. in Venedig ihr Unwesen. Auch seine andere wohl bekannteste Rolle aus den Stand-Up-Programm, wird nun erstmalig einen Platz in seiner Show finden: Günni Schwagalla („Hatta Klima? Hatta!“). Auch Paul Schrader, der zuvor nur in „Olm!“ mitwirkte, feiert nun seine Rückkehr. Ein neues Gesicht kriegen die Zuschauer mit der Powertunte Jaques Torette zu sehen. Ansonsten wurden noch das cholerische Ehepaar sowie der singende Hippie Iff für die neuen, insgesamt 8 Episoden angekündigt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: