Hape macht eine Pause

hape-kerkeling.jpg
Comedian Hans Peter, besser bekannt als Hape, Kerkeling plant eine längere Pause in der er TV-Kameras fern bleiben will, um ein Buch zu schreiben.

Der 42 Jährige will sich für ganze 18 Monate zurückziehen um Ideen für ein neues Buch zu sammeln, nachdem sich sein altes Buch „Ich bin dann mal weg“ zum Bestseller entwickelte und rund 1,5 Millionen mal verkauft wurde. Auch seine Paradefigur „Horst Schlämmer“ vom „Grevenbroicher Tageblatt“ wird in der Zeit nicht zusehen sein.
Kerkeligt äußerte sich der „Bild“ gegenüber so:
1372614295_m.jpg
„Schlämmer ist ein penetranter Typ. Wenn man das jetzt überdreht, dann nervt es die Leute, und das möchte ich dann auch nicht. Das bringt keinem was.“ Allerdings könnte die Pause kürzer als geplant sein, denn die bereits fertige 6-Teilige Sendung „Hallo Taxi“ mit ihm, wird im Herbst auf RTL ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: