Mittermeier wieder bei der „5 Millionen-SKL-Show“

Am 14. Juli 2007 sendet RTL ab 20.15 Uhr eine neue Ausgabe der „5 Millionen-SKL-Show“. Zu den prominenten Gästen gehört Michael Mittermeier.


Zwölf Mal durfte sich bereits ein Kandidat über 5 Millionen Euro bzw. Mark freuen, am kommenden Samstag soll der Dreizehnte folgen. In der „5 Millionen-SKL-Show“ dürfen mehrere Kandidaten auf den Stuhl gegenüber von Günther Jauch und müssen auf genügend Wissen der 5 prominenten Gäste hoffen. Quasi als Stammgäste kann man Barabara Schöneberger, Marcel Reif, Anke Engelke und Professor Hellmuth Karasek bezeichnen, welche in der kommenden Folge wieder mit dabei sein werden. Anders sieht es währendessen für Michael Mittermeier aus. Der erfolgreiche Stand-Up-Comedian wird dabei erst zum zweiten Mal in der Runde sitzen. Sein Debüt gab er 2001, an das er sich nicht gerade erfreut zurück erinnert: „Die SKL-Show hat mich damals leider keineswegs herausgefordert. Ganz im Gegenteil: Um ehrlich zu sein, wurde ich nämlich nicht ein einziges Mal vom Zufallsgenerator ausgewählt.“ Im Oktober startet übrigens sein 4.Stand-Up-Programm namens „Safari“. Hella von Sinnen gab indes bekannt, dass sie nicht mehr in der „5 Millionen-SKL-Show“ auftreten möchte.

Bei der Auslosung der Kandidaten ereignete sich außerdem eine Kuriosität. Die 69-Jährige Rentnerin Hedwig Voigt wurde am 1. Juni 2007 ein zweites Mal auserwählt. Sie war zwar schonmal im Studio, schaffte es damals aber nicht auf den Ratestuhl. Nun hat sie ihre zweite Chance auf den Gewinn von 5 Millionen Euro.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: